Weltseher

Raider heißt jetzt Twi… äh… SIEH DIE WELT heißt jetzt Weltseher! Einige haben unsere Namensänderung vielleicht schon bemerkt. Wir müssen gestehen, dass das nicht ganz freiwillig passiert ist. Hintergrund ist ein Rechtszwist mit dem Axel-Springer-Verlag, der uns mit einem sechsstelligen Gegenstandswert abgemahnt hat, weil er eine Verwechslungsgefahr mit seiner Tageszeitung DIE WELT gesehen hat.

Zwar hätten wir erstens nicht geglaubt, dass man unsere Reportagen mit Springer-Texten verwechseln könnte und es zweitens für unmöglich gehalten, dass Axel Springer einen Rechtsanspruch auf die Welt hat – doch unser Rechtsbeistand hat uns nur wenig Hoffnungen für eine gerichtliche Auseinandersetzung gemacht. Zumal wir uns einen teuren Prozess durch alle Instanzen als ehrenamtliches Non-Profit-Magazin auch nicht leisten können – im Gegensatz zu Axel Springer, einem der reichsten Verlage Europas. Unserem anfänglichen Impuls “Wtf! Kämpfen! Crowdfunding!” sind wir nach sachlicher Abwägung nicht gefolgt, weil wir kein Geld für einen aussichtslosen Rechtsstreit einsammeln wollten. Lieber möchten wir unsere Ressourcen dafür einsetzen, euch tolle Reportagen aus der Welt (hier gemeint: unser Planet Erde) zu präsentieren. Wir hoffen, dass ihr das nachvollziehen könnt.

Dem Einsatz unseres Rechtsanwalts Taylan Günes aus Hamburg ist es zu verdanken, dass Axel Springer den sechsstelligen Gegenstandswert zurückgenommen hat und wir nicht deren Anwaltskanzlei bezahlen müssen. Im Gegenzug haben wir eine sogenannte Abgrenzungsvereinbarung unterzeichnet. Grob gesagt: Das Magazin heißt jetzt WELTSEHER und das ist für Springer okay so.

Wir in der Redaktion sind in erster Linie froh, dass die ganze Sache vorbei ist und wir deswegen nicht bis an unser Lebensende im Schuldenberg stecken. Jetzt können wir uns endlich wieder aufs Wesentliche konzentrieren: tolle Reportagen abseits des Mainstreams. Von Weltsehern für Weltseher.

Aber die Wahrheit ist auch: wir brauchen eure finanzielle Unterstützung, denn wir haben viele Ideen und Pläne für das Magazin. Jetzt erst recht!

Spenden könnt ihr auf unser Konto:

WELTSEHER
Verwendungszweck: Spende
IBAN: DE33 7002 2200 0020 0643 90
BIC: FDDODEMMXXX

Oder per Paypal: https://www.paypal.me/weltseher

Herzlichen Dank und sagt es bitte weiter!

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: